OSINSTITUT Kompaktseminar

Prehab, Rehab, Return to Sport

Das Kompaktseminar bietet die Möglichkeit, das Seminarsystem des OSINSTITUTs sowie die Abschlussprüfung zum OSCOACH in sieben Tagen zu absolvieren. Im Fokus stehen der PREHAB SCREEN® und die Return to Activity Algorithmen (RTAA®) für eine strukturierte PatientInnen- und SportlerInnenbetreuung in Prävention und Rehabilitation.

Teilnehmer*innen, die Seminare 1a, 1b, 2a und 2b bereits besucht haben und heuer die Ausbildung zum OSCOACH abschließen wollen, können im Rahmen des Kompaktkurses folgende Seminare absolvieren:
Functional Rehab - Wirbelsäule (Seminar 2c) – Klick!
Return to Sport (Seminar 3) – Klick!
 
Inhalt:
 
  • PREHAB

Im Mittelpunkt stehen aussagekräftige Tests für ein schlüssiges und umsetzbares, präventives Screening (PREHAB SCREEN®). Anhand der gewonnen Erkenntnisse lernen Sie, ein entsprechendes Training mit funktionellen Übungen und PREHAB Exercises zu planen und durchzuführen. Alle Inhalte werden sowohl theoretisch erläutert als auch praktisch durchgeführt.

  • REHAB

Im Fokus steht die individuelle Planung und Steuerung einer funktionellen Reha für die obere und untere Extremität sowie die Wirbelsäule. Anhand des jeweiligen Return-to-Activity-Algorithmus® (RTAA®) lernen Sie, den funktionellen Zustand von Patienten:innen einzuschätzen und sie mit geeigneten Übungen (REHAB Excercises) zurück in die Aktivität zu begleiten.

  • ATHLETIC/RETURN TO SPORT

Die Inhalte knüpfen nahtlos an das Ende der aktiven Rehabilitation an. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Planung und Umsetzung eines Return to Sport mit der Return to Sport Systematik. Bausteine hierfür sind Tests und Trainingsprinzipien aus den Bereichen Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit und Agilität gepaart mit ausgewählten PERFORMANCE Exercises.

Nähere Informationen und mehr Details entnehmen Sie bitte gerne den Seminarbeschreibungen der Einzelseminare (klick!) des OSINSTITUTs.

 

Assessments:
  • PREHAB SCREEN®
  • Bunkie-Test
  • Weak Link Test
  • RTAA® – Untere Extremität
  • RTAA® – Obere Extremität
  • RTAA® – Wirbelsäule
  • Ausdauer-, Kraft-, Schnelligkeits- und Agilitäts-Tests

 

Ziel:

Nach dem Seminar sind die TeilnehmerInnen in der Lage,
  • den funktionellen Leistungs- bzw. Rehabilitationszustand ihrer Patienten und Patientinnen anhand von geeigneten Tests und Screengingtools zu beurteilen
  • und daraus die entsprechenden trainingstherapeutischen Konsequenzen zu ziehen und in individuellen Trainingsplänen umzusetzen (PREHAB und REHAB Exercises).
  • Des Weiteren kann durch den gewonnenen interdisziplinären und strukturierten Ansatz die Kommunikation im Team verbessert werden.
Als OSCOACH sind Sie ExpertIn für den PREHAB SCREEN®, die Return to Activity Algorithmen (RTAA®) für die obere und untere Extremität sowie die Wirbelsäule und die Return to Sport Systematik. Dadurch sind Sie in der Lage, PatientInnen und SportlerInnen sowohl in einem präventiven Training zu betreuen als auch im Rahmen eines Return to Activtiy und Return to Sport nach einer Verletzung zu begleiten.
 
 

Methode:

  • Vorträge
  • Workshops
  • Arbeit in Kleingruppen
  • Diskussions- und Fragerunden
  • ausgewogenes Verhältnis von Theorie und Praxis
  • enge Gruppendynamik

 


Zum OSINSTITUT ortho & sport

Hinter dem OSINSTITUT ortho & sport (klick!) steht ein interdisziplinäres Team aus PhysiotherapeutInnen und SportwissenschaftlerInnen. Das OSINSTITUT steht für innovative Behandlungs- und Trainingsmethoden, evidenzbasierte Therapieansätze sowie langjährige Erfahrung im Leistungssport. Das OSINSTITUT bietet Seminare in den Bereichen Prävention, Rehabilitation und Athletiktraining an. Unter der Leitung von Matthias Keller, Volker Hacker und Dr. Eduard Kurz werden Erfahrungen aus der Praxis und aktuelle Forschungserkenntnisse vermittelt.

 

Als OSCOACH ortho & sports expert sind Sie zertifizierteR AbsolventIn des OSINSTITUT Seminarsystems. Als Teil des OSINSTITUT Netzwerks stehen Sie auch nach Ihrer Ausbildung im fachlichen Austausch mit dem OSINSTITUT und profitieren von regelmäßigen Updateveranstaltungen und exklusiven Rabatten. Zudem werden Sie auf der Homepage des OSINSTITUTs gelistet und können nach Standort gesucht und direkt kontaktiert werden.

 

Die Seminare des OSINSTITUTs kosten einheitlich € 245 (Seminare 1a und 1b), € 490 (Seminare 2a, b, c, und 3) oder € 2.550 (Kompaktseminar). Mitglieder von Physio Austria bekommen auf alle Seminare des OSINSTITUTs 5 % Rabatt!